in

Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

Letzter Beitrag 05-25-2012 7:57 von honwise. 19 Antworten.
Seite 1 von 2 (20 Treffer) 1 2 > Weiter
Beiträge sortieren: Zurück Weiter
  • 05-14-2012 15:55

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Hallo und zwar hab ich ein kleines problem und zwar hab ich ein programm geschrieben das per parallelschnittstelle eine Bohrmaschine ansteuert.

    Das programm is also dazu da um printplatten zu bohren nur übernimmt er mir nicht die koordinaten die ich per file reinlesen lasse.

     und es kann sein das das programm das ansteuerboard geschrottet hat.

    Kann mir vllt iwer helfen!!!!

    Im anhang hab ich das ganze programm.

    Bitte um hilfe 

    Danke

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 9:37 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Hallo, wenn Du mal das PRG in der IDE laufen läßt (Einzellschritt), dann gibt es da diverse Dinger, die mir nicht klar sind:

     Private Sub cmdGO_Click()
    If A = X Then GoTo xkoor 'Wenn Variable a X heißt dann soll er zu xkoor springen
    xkoor:

    X ist eine Varibale und damit LEER ==> sollte alsdo heißen: if A ="X" then ..
    weiter: was soll das goto xkorr?
    er geht doch eh durch die Routine durch.

    dto. bei Y

    Besser:
    if A="X" then
    'und die DInger ein, die er dann abrabeiten soll
            else
    end if

    zu
    While schritt

    Schritt ist 0, da es nie belegt wird ==> wird also auch nichts durchlaufen.

    dann kommt irgendwann was mit
    Out 888, ydaten + richtung
    richtung ==> nicht belegt.
    out: wohin denn Out? Du öffnest den Port nicht, willst aber auf 888 was ausgeben?
    ...

    weiter habe ich nicht geschaut, da es aus meiner Sicht schon zu viele Fehler sind.
    Gruß, Roland

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 10:12 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Danke für die schnelle Rückmeldung und dachte mir iwie schon das das viele fehler drinnen sind is eig das erste mal das ich in meinen leben programmiere 

    Werde die fehler mal ausbesser und mich dann wieder melden 

     

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 11:51 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Wie kann ich das fahren mit der Bohrmaschine programmieren hab wirklich keinen plan wie das gehen soll.

    Hätte zwar einen code aber der funktioniert nicht da er sicherlich wieder fehler hat.

     

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 12:16 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    kann ich auf die Schnelle auch nicht sagen, da dies von Deiner Steuerkarte abhängt, was die will.
    ==> also als erstes: was hast Du für eine Karte?

    und dann: schick doch Dein PRG und dann schauen wir weiter.
    Gruß, Roland

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 13:59 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

     Hier der Link für paar Daten des Ansteuerprints: http://www.elektor.de/elektronik-news/schrittmotorsteuerung-fur-den-selbstbau-von-cnc.1235752.lynkx

    Hoffe das ist das was du gemeint hast 

     Und das programm is im anhang.

     Danke schon mal im vorraus 

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 14:58 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Hallo, das ist schon schön. Leider ist da keine Beispiel dabei, wo man sieht, welche Werte er erwartet.
    Was steht denn im Handbuch (finde ich auch niergends zum Download).

    Ich werde mal Dein PRg etwas anpassen, so dass Du eher verstest, was ich meine.
    Gruß, Roland

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 15:11 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

     Im Handbuch steht nicht was für werte er haben will

    und wäre sehr nett von dir vllt erleichtert mir das ja was

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 15:25 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    anbei die Routine:

     

    Private Sub cmdGO_Click()

    ACHSE1 = txtAchse.Text

    schritt = txtSchritt.Text
    del = txtDelay.Text

    Dim kzahl As Integer 'anzahl der Schritte
    Dim richtung As Integer 'richtung
    Dim seite As Integer 'achse

    Dim Port As String
    Port = "LPT1:"

    richtung = CInt(txtRichtung.Text)
    'Einlesen der Datei
    Open Port For Output As #2
    Open App.Path & "\Magnetfeld.drd" For Input As #1 'hier werden auch leere Zeilen bearbeitet,d.h nach den koordinaten darf kein abstand sein
    Do While Not EOF(1) 'mache bis ende des files
    Line Input #1, s


    A = Left(s, 1) 'a = 1 Buchstabe von Links
    b = Mid(s, 7, 1) 'b = 1 Buchstabe von Rechts

    If A = "X" Then
    xdaten = Mid(s, 2, 5) 'xdaten= Die X koordinaten des Drill-Files (die linkesten 6 Zahlen)
    End If
    'FAHREN
    kzahl = 0
    seite = 1
    If richtung = 0 Then
    richtung = 0
    Else
    richtung = 2
    End If

    While schritt
    kzahl = kzahl + 1

    'Out 888, seite + richtung + xdaten
    Print #2, seite + richtung + xdaten
    For i = 1 To 500
    c = 1
    Next
    'Out 888, (seite Xor seite) + richtung + xdaten
    Print #2, (seite Xor seite) + richtung + xdaten
    For i = 1 To 500
    c = 1
    Next

    schritt = schritt - 1
    Wend

    If b = "Y" Then
    ydaten = Mid(s, 8, 12) 'ydaten= Die Y koordinaten des Drill-Files (die rechtesten 7 Zahlen
    End If
    'FAHREN
    kzahl = 0
    seite = 2
    If richtung = 0 Then
            richtung = 0
        Else
            richtung = 4
    End If

    While schritt
    kzahl = kzahl + 1

    'Out 888, seite + richtung + ydaten
    Print #2, seite + richtung + ydaten
    For i = 1 To 500
    c = 1
    Next
    'Out 888, (seite Xor seite) + richtung + ydaten
    Print #2, (seite Xor seite) + richtung + ydaten
    For i = 1 To 500
    c = 1
    Next

    schritt = schritt - 1
    Wend
    Loop
    Close #1
    Close #2

    End Sub

     

    was er bei PIRNT will ==> müssen wir schauen; auf die Schnelle habe ich da nich´ts gefunden; es muss da aber was geben (da er ja bis zu 1/8 Schritte kann)

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 15:56 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Bei open path schreibt er mir an das er die datei nicht findet.

    und müsste eig nicht die   achse und so nicht im programm drinnen sein weil er ja die koordinaten von der datei überniimmt?

     

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-15-2012 18:49 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    open app.path: ich habe die Datei in das selbe Verzeichnis kopiert wie die Sourcen ==> mußt Du halt wieder auf den VZ ändern.

    Müßte nicht... ist aber eher das kleinere Problem: man braucht erst mal die Steuercode für den Controller.
    Gruß, Roland

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-16-2012 8:16 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

     sry hab den fehler falsch eingegeben er schreibt an das er bei Open Port For Output As #2 die datei nicht findet muss ich das direkt bei der bohrmaschine testen das programm???

     

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-16-2012 8:27 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Na ja, Du solltest natürlich einen LPT in dem Rechner drinnen haben, wo du testest.

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-16-2012 8:58 Antwort zu

    • honwise
    • Top 500 Mitwirkender
    • Registriert am 05-14-2012
    • Beiträge 10

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    hab jz mal das programm bei er bohrmaschine getestet er zeigt nicht mehr die fehler meldung an nur fahrt er eben nicht sondern die ansteuerung gibt nur 3 klicken von sich und dann macht das programm nichts mehr 

    an was könnte das liegen is das ein programm technisches porblem oder eher schon hardware???

    • IP-Adresse ist Registriert
  • 05-16-2012 9:07 Antwort zu

    • Roland
    • Top 10 Mitwirkender
    • Registriert am 06-27-2007
    • VB,VBA,Visual S.2005,Datenbanken,Hardware
    • Beiträge 941

    AW: Bohrmaschine ansteuern per Parallelport

    Hallo, ich schreibe es nur ungern 100 mal:
    DU BRAUCHST DIE STEUERCODES der Platine ==> derzeit wird irgendwas raus gegeben. Ob das richtig ist?
    keine Ahung. Ich kenne die Codes nicht und hatte auch keine Zeit danach zu googeln ==> wenn Du also diese Codes hast, dann her damit.

    Gruß,
    Roland

    • IP-Adresse ist Registriert
Seite 1 von 2 (20 Treffer) 1 2 > Weiter